InnovatiV

offensiv

in der Gesundheitswirtschaft


Innovationen sind unser Business und IHr Vorteil 

Es gibt keine Branche, die nicht durch Innovationen und Digitalisierung entscheidend vorangetrieben wird. 

Durch eine umsetzungsorientierte Analyse entwickeln wir für SIE maßgeschneiderte innovative, digital begleitete Tools, um IHR Unternehmen zukunftssicher zu machen.

Nutzen Sie den Wettbewerbsvorteil und Ihr Potenzial für mehr Sichtbarkeit am Markt. Machen Sie Ihr Unternehmen fit für das digitale Zeitalter und verschaffen sich entscheidende Vorteile. 


Gründe sich für die Innovation und die Digitalisierung:

1. Automatisierung und Vereinfachung der Prozesse

2. Schneller Wissenstransfer und effektivere Zusammenarbeit im Unternehmen

3. Steigerung der Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter 

4. Entlastung und Erleichterung des Arbeitsalltags

5. Konzentration auf menschliche Zuwendung  – Technik hilft soziale Zuwendung in den Mittelpunkt zu stellen, gleich ob zum Kunden oder Mitarbeiter

6. Transparente interne und externe Kommunikation

Möchten SIE, ...

... dass ich Ihnen dabei helfe ein optimiertes Führungskräfte- und Personalmanagement zu realisieren, um Ihr human capital zu steigern?

... durch ein innovatives, digital begleitetes Prozessmanagement  zu mehr Attraktivität am Markt gelangen.

... dass das Verbrennen von Zeit, Geld- und Personalressourcen der Vergangenheit angehört?

...Ihr eigenes innovatives Unternehmen gründen?

... und das vollkommen innovativ

Ich habe mir in den nächsten  48 h ein wenig Zeit freigehalten, um mit Ihnen persönlich darüber zu sprechen, wie wir ganz konkret Ihr Unternehmensziel erreichen.

Während dieses Beratungsgespräches werden wir gemeinsam daran arbeiten, einen  Schritt-für-Schritt-Plan  zu entwickeln, mit dem Sie es schaffen können, ein innovatives, digital begleitetes Management einzuführen und durch revolutionäre Führungsprozesse keine unnötigen Zeit-, Geld- und Personalressourcen zu verbrennen.


WANDELN DURCH HANDELN

Und keine Angst, ich habe nicht vor, Ihre Zeit zu verschwenden - ganz im Gegenteil. Ich bin so überzeugt davon, Ihnen helfen zu können, dass ich Ihnen folgendes anbiete...

MEIN VERSPRECHEN

Wenn Sie nach unserem Gespräch nicht sehen, wie es auch für Sie möglich sein sollte, ein innovatives Management zu erschaffen, dann sende ich Ihnen sofort 300 Euro als Kompensation für Ihre "verschwendete Zeit" zu!

Achtung, das hier ist nichts für Jeden!

  • Sie müssen aktuell oder zukünftiger Unternehmer / -in oder Manager / -in sein  und dein Unternehmen voranbringen wollen.
  • Sie müssen offen für revolutionäre Führungsprozesse sein, um motivierte, leistungsstarke Mitarbeiter mit hoher Unternehmensidentifikation zu entwickeln.
  • Sie müssen Ihre Unternehmensattraktivität am Markt steigern wollen, um automatisch qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen.
  • Sie müssen Ihr Unternehmen proaktiv gestalten wollen, um mehr Zeit und Geld für die wichtigen Dinge zu haben.

Wenn Sie sich darin erkennen, dann Melden Sie sich gleich über den Button an!

Achtung! Nur noch wenige freie Termine in nächster Zeit!

WEr sind wir?

Susen Nowara

Ich wurde am 28.07.1987 geboren.

Die Selbstverwirklichung im Gesundheitswesen und Consulting ist mein Leben. Dies wurde mir so zu sagen mit der Muttermilch verabreicht, denn ich bin familiär geprägt, was die Arbeit im Pflegebereich angeht. 

Mehr über mich

Meine Leidenschaft begann nach meinem Abitur 2007, mit dem Beginn meines Freiwilligen Sozialen Jahres in einer Lausitzer Tagespflege, kombiniert mit stationären Versorgungsstrukturen. Ich wusste zu diesem Zeitpunkt noch nicht genau, was ich hier mache oder wie, aber ich habe mein Herz für die Generation sprechen lassen, denen ich die heutige Lebensgrundlage verdanke.


Mein Motto: Herzbestimmt handeln, Umfeld verwandeln. Ich handelte von nun an zielbewusst und begann meine Ausbildung als Altenpflegerin und war von der Pflege mit Herz infiziert. Ab da an gab es kein Halten mehr. Es folgte die Weiterbildung im Bereich Qualitätsmanagement und die Qualifizierung zur Pflegedienstleitung. Dies mündete in meine Selbstständigkeit. 


Ich bin Geschäftsführerin eines ambulanten Pflegedienstes. Um meinem großen Drang der Selbstverwirklichung und der ganzheitlichen Versorgung unserer Kunden nachzukommen, eröffneten wir eine Physiotherapie- und eine Ergotherapiepraxis und eine mobile Fußpflege. Folgen wird der Krankenfahrdienst und die Eröffnung der Fußpflegepraxis.


Ohne das richtige Mindsetting – No Chance. 

Mein Mindsetting hilft mir Situationen die mir Stress bereiten, deutlich entspannter angehen zu können. Hinter dem Begriff Mindset versteckt sich mein Unterbewusstsein, geformt durch alle Erfahrungen und Erinnerungen, die ich habe. Um das Unterbewusstsein gezielt zu verändern, ist es wichtig das passende Mindset für sich selbst zu finden.

Was ich ebenfalls noch gestehen muss: kein Buch, kein Lehrgang, kein Workshop ist vor mir sicher. Ich bin wissensdurstig. Meinem Erfolg verdanke ich der fortwährenden Weiterentwicklung meines Horizontes.


Meine Faustformel: Setze Theoriewissen in Praxiswissen um und du hast die besten Aussichten auf Erfolg! Begründet ist diese Annahme aus meiner Erfahrung als Interims-Pflegedienstleitung in einer Seniorenresidenz in Bayern und meiner Tätigkeit als Qualitätsbeauftragte und Pflegedienstleitung einer großen (195 Bewohner) in Brandenburg. Ich lege im Bereich Management tradierte Ansichten ab und verfolge innovative, digital begleitete Managementprozesse, um motivierte leistungsstarke Mitarbeiter zu entwickeln, ein exzellentes Prozessmanagement zu betreiben und die Unternehmensattraktivität zu steigern, um zu mehr Sichtbarkeit am Markt zu gelangen und dem Personalmangel und dem vermeintlichen Negativbedingungen in der Pflegewelt den Kampf anzusagen.


Um wirklich etwas in unserer Branche bewegen zu können, habe ich mich mit meiner Frau Jana Nowara entschlossen, unsere Firma „Nowara Strategie und Prozess Consulting“ zu gründen. Anstoß zu unserem Projekt haben mir die Feedbacks der Führungskräfte und Mitarbeiter in den verschiedenen Pflegeunternehmen gegeben, die mir spiegelten, dass ich mit meinen Managementprozessen „anders bin als bisher Erlebtes“. Wir wollen Geschäftsführern in einem Schritt-für-Schritt Prozess unterstützen, ein innovatives, digital begleitetes Management zu entwickeln, damit sie keine unnötigen Zeit-, Geld- und Personalressourcen mehr verbrennen. Durch uns lernen die Unternehmer und Führungskräfte ein optimales, innovatives Führungskräftemanagement zu implementieren, indem wir ihnen zeigen, wie sie Personalprozesse revolutionieren, um motivierte, leistungsstarke Mitarbeiter, mit hoher Unternehmensidentifikation, auszubilden. Durch unsere Fortbildung zum Assessor, identifizieren wir den Status quo und analysieren Stärken und Potenziale. Es folgt die Handlungsanleitung zu einem exzellenten, digital begleiteten Prozessmanagement, indem wir den Verantwortlichen zeigen, wie ein System entwickelt wird, damit die Organisation revolutionär vorherrschend am Markt sichtbar ist. Unsere Arbeit spiegelt die Leidenschaft für eine herzbestimmte, innovative Pflege und Personallandschaft wider.

 

Jana Nowara

Ich bin am 8. November 1966 geboren, im Sternzeichen Skorpion, nach chinesischem Sternzeichen Feuerpferd, was 1966 zuletzt begann und sich alle 60 Jahre! wiederholt. Unabhängigkeit, Selbstbewusstsein, hohe Lebensaktivität und Lebensfreude, freiheitsliebend, Abenteuerlust, Leidenschaft im Tun, Ehrgeiz, geistreich, Begeisterungsfähigkeit, Kreativität…all die Eigenschaften von Feuerpferden, die ich durchaus in mir finde, sollten mich eigentlich in mit Kreativität assoziierte Berufe wie Erfinder, Friseur, Designer, Journalist …. Unternehmer! bringen.

Mehr über mich

Aber der Reihe nach. Zunächst absolvierte ich eine Ausbildung als Krankenschwester – ein Beruf mit Berufung der mein Herz erobert hat. Meine damalige Praxislehrerin faszinierte mich mit ihrem hohen Qualitätsanspruch, der Fähigkeit zu lehren und ihrem enormen Wissen. Für mich war klar, so will ich auch sein und Lehren ist meine Zukunft. Kurz nach Ausbildungsende habe ich mich an der damaligen Medizinischen Fachschule beworben und war seit September 1988 Lehrer für Pflegeberufe. Diesen Beruf habe ich mit so viel Leidenschaft, Liebe, Enthusiasmus und Hingabe gelebt, dass spätestens jeder Auszubildende am Ende der Ausbildung infiziert war von mir und seinem zukünftigen Beruf.

Mit 40 Jahren absolvierte ich noch einmal ein 6-jähriges Studium zur Diplommedizinpädagogin an der Charite Universitätsmedizin in Berlin. 30 Jahre (m)ein Leben für das Lehren-ich habe es geliebt!

Bis zu dem Tag als eine Auszubildende direkt im Unterricht zu mir sagte: „Sie können immer so klug von der Praxis reden, machen sie das doch mal selbst“. Dieser Herausforderung habe ich mich, im Oktober 2014 mit der Eröffnung meines eigenen Unternehmens, gestellt. Jetzt war ich Unternehmer! und führe seit dieser Zeit eine Hauskrankenpflege und Physiotherapie.


Im Januar 2021 erweiterten wir unser Unternehmen um eine Ergotherapiepraxis und mobile Fußpflege. Wir bedeutet, die inspirierende Auszubildende von damals, Frau Susen Nowara, habe ich mir von Beginn an ins unternehmerische Boot geholt. Für mich war klar, mit Menschen zu arbeiten (inzwischen 34 Mitarbeiter), bedeutet in die Verantwortung zu kommen, das wertvolle Humen Capital nicht zu verbrennen und sich auf die besonderen Fähigkeiten der Mitarbeiter zu besinnen: auf ihren Mut, ihr Urteilsvermögen, ihre Flexibilität und Engagement. Den Fokus auf ihre individuellen Bedürfnisse und Problemlösungen zu richten, eine gelebte Work-Life-Balance zu entwickeln, jedem Mitarbeiter die Chance zu bieten sich entsprechend seiner Stärken und Talente im Unternehmen zu entwickeln, eine Fehlerfreudigkeit statt Fehlerhäufigkeit- sollen nur im Ansatz unsere Grundsätze in der Mitarbeiterführung anreißen.


„Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden was sie sein könnten.“ Johann Wolfgang von Goethe


Erfolgreich zu sein ist eine tägliche Aufgabe, wo mein leidenschaftliches Tun und Machen und das Aller unabdingbar ist. Der Erfolg eines Unternehmens liegt in der Summe der Erfolge seiner Mitarbeiter – Unternehmenserfolg ist ein Gemeinschaftsprojekt!


Über 30 Jahre Führungserfahrung, über 30 Jahre Begleitung der Pflegeentwicklung in unserem Land, über 30 Jahre Einblicke in ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen als Praxisbegleiter von Auszubildenden, 7 Jahre Erfahrung im eigenen Unternehmen. Der Wunsch, in unserer Branche etwas zu bewegen, tradierte und eingefahrene Pfade zu verlassen, die Lobby der Pflege zu revolutionieren und Innovationen im sozialen System zu entwickeln, hat sich bei mir manifestiert.


Mit unserer Firma „Nowara-Strategie und Prozess Consulting“ wollen wir Schritt-für Schritt privaten Pflegeunternehmen Unterstützung geben, dem (pflegerischen) Zeitgeist zu folgen, die (neu) entstandenen Bedürfnisse der Gesellschaft zu erfüllen und die Resilienz ihres Unternehmen und der Mitarbeiter zu stärken

 

Das Sagen unsere Kunden

Simone S.

... war und bin doch echt ein Fan von Euch und Eure Bescheidenheit gefällt mir. Wusste nicht, dass Ihr bzw. Du soviel auf dem Kasten hast.


Beate H.

Hallo Susen, ich fühle mich reich beschenkt, allein schon durch Dein da sein. Deine Lebenseinstellung ist für mich spürbar, ohne das ich diese kenne oder gar werten würde.

Jaqueline R.

... ich habe Dich schon toll gefunden. Deine Art mit Menschen umzugehen und Gespräche zu führen - echt super!



Christin L.

Ich empfand die Arbeit mit Dir angenehm, da wurde auf Augenhöhe gearbeitet haben. Und auch so manchmal wenn es ernst wurde, hast Du Dich nicht versteckt, sondern eher mit breiter Brust neben uns aufgebaut. Das vermittelt Ruhe und Sicherheit in dieser Zeit.

Presse

Ich freue mich so. NEWS zum Thema #innovatives #Personal- und #Prozessmanagement in der #Pflege. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit mit der Redaktion der #Zeitschrift_CAREkonkret

"CAREKONKRET - DIE WOCHENZEITUNG FÜR ENTSCHEIDER WANDELN DURCH HANDELN" - mehr dazu auf dem #PDL - Kongress in Berlin und Dortmund

https://www.hp-pdl-kongress.de/


Quelle

CAREkonkret AUSGABE 32/33

„Gemeinsam den Wandel vorantreiben“

Pflege mal ganz persönlich: Wie ist Ihr individueller Blick auf die Pflege? Was freut, was sorgt Sie? Und was wünschen Sie sich für die Zukunft? Häusliche Pflege fragt nach. Heute bei Susen Nowara und Jana Nowara.


Quelle

Häusliche Pflege 07/2021 - Interview

Mehr Sichtbarkeit im Pflegemarkt erreichen

Wie kann man die Sichtbarkeit im Markt als Pflegedienst verbessern? Welche Faktoren sind für ein innovatives Personalmanagement entscheidend? Was ist unter dem Double „Onboarding und Outsourcing“ zu verstehen? ...



Quell CAREkonkret AUSGABE 31 - 30.07.2021

unser Angebot

Consulting

  • allgemeines 1:1 Führungspersönlichkeitscoaching
  • Persönlichkeitscoaching 1:1
  • Karriereberatung und -entwicklung
  • Konfliktberatung
  • Unternehmensanalyse (Stärken & Potenziale)
  • Digitalisierungspotenziale analysieren & Beratung zu Zuschüssen
  • Vorschläge für mehr Sichtbarkeit am Markt (für Kunden, Mitarbeiter, Kooperationspartner)
  • Fortbildungsveranstaltung

1.500 €

Monitoring

  • Mindsetting
  • Zielgruppendefinierung + Angebotsdefinierung + Lead-Quellen 
  • Innovatives, digital begleitetes Management
  • Digitalisierung und deren erfolgreiche Implementierung + Umsetzung
  • Schulungsmaßnahmen | individuelle Personalentwicklung
  • Umsatzsteigerung >> Verkaufstraining
  • EFQM - Ludwig-Erhard-Preis Bewerbung
  • Positionierung + Skalierung

6.000 - 12.000 €

Wenn Sie sich darin erkennen, dann Melden Sie sich gleich über den Button an!

Achtung! Nur noch wenige freie Termine in nächster Zeit!

Ich freue mich darauf, Sie schon bald persönlich beraten zu dürfen 

Susen Nowara 

Assessor, Consultant & Trainer